Pädagogische Fachkraft als stellvertretende Einrichtungsleitung (m/w/d)

Pädagogische Fachkraft als Einrichtungsleitung (z.B. Erzieher m/w)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt - 40 Stunden pro Woche - unbefristet

In der Kinderkrippe sternchen in Sindelfingen (nähe Stuttgart) im Auftrag der Daimler AG freuen sich Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen auf Sie. Nach Emmi Pikler, bilingual (Englisch) und einem speziell für Daimler konzipierten pädagogischen Konzept betreut das Team dort bis zu 120 Kinder in zwölf Gruppen im Alter von zwei Monaten bis zu drei Jahren.

Job description:

  • Am bilingualen Konzept der Einrichtung mitzuarbeiten (englisch)
  • Die Einrichtung nach außen zu vertreten
  • Führung und Koordination der Einrichtung und des Teams
  • Betriebswirtschaftliche Aufgaben

Requirements:

  • Qualifizierte Berufserfahrung im Bereich von Leitungsaufgaben in einer Kindertagesstätte wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen 
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Betriebswirtschaftliches Denken und lösungsorientiertes Arbeiten

Wollen Sie Teil unseres Teams werden und Kinder beim Aufwachsen begleiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihre Fragen beantwortet vorab gerne die Einrichtungsleitung Frau Wiegert unter der Telefonnummer: 0163-7816182.

  • Eine Bezahlung orientiert am öffentlichen Bereich, eine Mitarbeitercard von Edenred sowie Zuschüsse zu vermögenswirksamen Leistungen, zur betrieblichen Altersvorsorge und zur Gesundheitsprävention
  • Bedarfsorientierte Unterstützungsleistungen im Berufsalltag (z.B. Einzel- und Teamcoachings, kollegiale Beratung oder moderierte Fallbesprechungen)
  • Supervision während der Arbeitszeit und Weiterbildungsangebote
  • Hochwertige Betreuungsstandards
  • Fach- und Führungskarrieren
  • Offene Feedbackkultur
  • Umfangreiche Einarbeitung durch erfahrene kollegiale Beratung und ein persönliches Onboarding in der Geschäftsstelle 
  • Viel Gestaltungsspielraum in offener Arbeitsatmosphäre

Earliest Possible Start Date: 16.04.2019

Contact: May, Tanja